Quartiersentwicklung Kuckuck

Kunde Stadt Hameln
Datum 2017

Auf­gabe:

2016 wurde das Hamel­ner Wohn­vier­tel Kuckuck in das Städ­te­bau­för­der­pro­jekt „Soziale Stadt” auf­ge­nom­men. Ein umfang­rei­cher Maß­nah­men­plan zur Ver­bes­se­rung der Wohn- und Lebens­qua­li­tät am Kuckuck wurde damit ange­sto­ßen. Wir konn­ten mit unse­rem Kon­zept über­zeu­gen und ent­wi­ckel­ten in enger Abstim­mung mit allen Akteu­ren eine beglei­tende Stra­te­gie zur Image­auf­wer­tung sowie ein neues Logo.

Lösung:

Wir prä­sen­tie­ren den Kuckuck als bun­ten, leben­di­gen Ort im Umbruch. Akti­ons­be­zo­gene Ver­ben ergän­zen das Logo je nach Anwen­dung: Der Kuckuck fei­ert, Der Kuckuck reno­viert, Der Kuckuck pflanzt … und visua­li­sie­ren damit den lau­fen­den Ent­wick­lungs­pro­zess. But­tons, Tra­ge­ta­schen und T-Shirts tra­gen zur iden­ti­täts­bil­dung der mul­ti­kul­tu­rel­len Bewoh­ner­schaft bei.