Tref­fen,

ken­nen­ler­nen,

Kaf­fee trin­ken,

bespre­chen,

nach­ha­ken,

bera­ten,

recher­chie­ren,

kal­ku­lie­ren,

kon­zi­pie­ren,

tex­ten,

ent­wer­fen,

ver­wer­fen,

neu begin­nen,

dis­ku­tie­ren,

Haa­re rau­fen,

per­fek­tio­nie­ren,

prä­sen­tie­ren,

über­ar­bei­ten,

rein­zeich­nen,

prä­sen­tie­ren,

argu­men­tie­ren,

ver­blüf­fen,

glück­lich machen : )

Wie wir arbei­ten

Indi­vi­du­ell auf Sie zuge­schnit­ten und breit gefä­chert im Port­fo­lio! Von Print- und Web­de­sign bis hin zur hand­ge­mach­ten Illus­tra­ti­on: Ent­de­cken Sie, in wel­chen Berei­chen wir Sie unter­stüt­zen kön­nen!

Foto Laptop Designerei Hameln - Webdesign in Hameln
KONZEPTION UND BERATUNG
Design- und Con­tent­be­ra­tung | Wett­be­werbs­ana­ly­se | Posi­tio­nie­rung | Stra­te­gie-Work­shop

Sie sagen uns, wer Sie sind. Wir fin­den her­aus, was Sie brau­chen. Bran­chen­über­grei­fend ana­ly­sie­ren wir Ihre Wett­be­werbs­si­tua­ti­on, fin­den Ihr Allein­stel­lungs­merk­mal und ent­wi­ckeln cle­ve­re Stra­te­gi­en, mit denen Sie noch sicht­ba­rer und erfolg­rei­cher am Markt agie­ren kön­nen. Ger­ne bera­ten und schu­len wir sowohl Sie als auch Ihre Mit­ar­bei­ter/-innen umfas­send und fort­lau­fend.

Das heißt im Klar­text: Wir lie­fern krea­ti­ve Ide­en mit pro­fes­sio­nel­ler Umset­zung – auch ger­ne mal abseits des Main­streams!

WEBDESIGN
Kon­zep­ti­on | Web­de­sign | Con­tent | Such­ma­schi­nen­op­ti­mie­rung (SEO)

Ihre Web­site ist Ihr wich­tigs­tes Aus­hän­ge­schild! Egal in wel­cher Bran­che, Ihre Ziel­grup­pe recher­chiert im Inter­net und soll­te Sie dort auch fin­den. Und zwar nicht irgend­wo, son­dern ganz oben in der Goog­le-Suche. Wir sor­gen dafür, dass Ihre Web­site zeit­los im respon­si­ven Design erscheint, such­ma­schi­nen­op­ti­miert und user­freund­lich gestal­tet ist und über ein geeig­ne­tes Con­tent-Manage­ment-Sys­tem sowie hoch­wer­ti­gen Inhalt ver­fügt.

Das heißt im Klar­text: Wir ent­wer­fen indi­vi­du­el­le Web­sei­ten: groß­ar­tig im Design, cle­ver in der „Bau­art“ und auch in Sachen User­freund­lich­keit und SEO ganz vor­ne mit dabei!

ILLUSTRATION
Vek­tor- und Info­gra­fi­ken | Unter­schied­li­che Tech­ni­ken

Eine hand­ge­mach­te Zeich­nung  ver­sprüht einen ganz indi­vi­du­el­len „Zau­ber“. Sie bringt auch die kom­ple­xes­ten Zusam­men­hän­ge auf den ers­ten Blick zusam­men und ist damit ein unschätz­ba­res Kom­mu­ni­ka­ti­ons­mit­tel, wenn es dar­um geht, Ihr Allein­stel­lungs­merk­mal tref­fend zu plat­zie­ren. In Form einer redu­zier­ten gra­fi­schen Umset­zung, als Vek­tor- oder Info­gra­fik oder auch anhand von viel­fäl­ti­gen, lie­be­voll gestal­te­ten Details lie­fert eine Illus­tra­ti­on die rich­ti­ge Bild­spra­che für Ihr Pro­jekt.

Das heißt im Klar­text: Inspi­riert, hand­ge­macht und indi­vi­du­ell – unse­re Illus­tra­tio­nen, die nur für Sie ent­wi­ckelt wur­den, ver­schaf­fen Ihnen ein ein­zig­ar­ti­ges Erschei­nungs­bild! 

CORPORATE DESIGN
Logo-Ent­wick­lung | Geschäfts­aus­stat­tung | Bild­spra­che | Farb­kon­zept | Typo­gra­fie

Wozu über­haupt ein Cor­po­ra­te Design? Weil Sie nur zum Eye-Cat­cher wer­den, wenn Ihr Auf­tritt ein­zig­ar­tig ist! Nur dann wer­den Sie wirk­lich wahr­ge­nom­men. Nur dann haben Sie einen Wie­der­erken­nungs­wert. Und nur dann wer­den poten­ti­el­le Inter­es­sen­ten eine posi­ti­ve und nach­hal­ti­ge Bin­dung zu Ihnen auf­bau­en. Des­halb gibt´s von uns ein indi­vi­du­el­les Gesamt­pa­ket aus Logo, Typo­gra­fie, Far­ben und Bil­dern.

Das heißt im Klar­text: Wir lie­fern kon­se­quen­tes Design mit Wie­der­erken­nungs­wert – die opti­ma­le Visua­li­sie­rung Ihrer Inhal­te und Wer­te!

TEXTENTWICKLUNG
Con­tent und Redak­ti­on | Online und Print I PR-Tex­te I Claims und Slo­gans

Wor­auf soll­te ein guter Wer­be­text Lust machen? Dar­auf, Sie ken­nen­zu­ler­nen! Und Ihr Pro­dukt oder Ihre Dienst­leis­tung in Anspruch zu neh­men. Wahr­schein­lich wis­sen Sie im Grun­de schon, WAS Sie sagen wol­len. Dann küm­mern wir uns dar­um, WIE Sie das tun kön­nen, AN WEN sich Ihre Bot­schaft rich­tet und WO Sie die­se ver­brei­ten soll­ten.

Das heißt im Klar­text: Wir lie­fern redak­tio­nell hoch­wer­ti­ge Tex­te und bera­ten Sie umfas­send zum The­ma Pres­se- und PR-Arbeit, Ziel­grup­pen­ana­ly­se und media­le Ver­brei­tung.

PRINT- UND EDITORIALDESIGN
Anzei­gen und Pla­ka­te | Bro­schü­ren und Fly­er | Geschäfts­be­rich­te | Kata­lo­ge und Maga­zi­ne

Unse­re Welt läuft digi­tal. Das stimmt. Den­noch funk­tio­niert Wer­bung nicht immer nur online. Gera­de kom­ple­xe Inhal­te und umfang­rei­che Infos sind in gedruck­ter Form bes­ser ver­ständ­lich. Und ver­ges­sen Sie nicht: Ein stil­vol­les Druckerzeug­nis ver­mit­telt Nach­hal­tig­keit und Wert! Ent­spre­chend Ihrem Cor­po­ra­te Design kon­zi­pie­ren, gestal­ten und betex­ten wir Ihre Druck­pro­duk­te, bera­ten Sie im Vor­feld und beglei­ten den gesam­ten Pro­zess.

Das heißt im Klar­text: Wir lie­fern das „Rund­um-sorg­los-Paket“ und sind  vom ers­ten Ent­wurf bis zur Druck­ab­wick­lung an Ihrer Sei­te. So set­zen wir genau das um, was Sie gera­de brau­chen!   

KOMMUNIKATION IM RAUM
Mes­se­stand | Leit­sys­te­me | Aus­stel­lungs­de­sign

Wir machen den Raum leben­dig! Die Ver­ei­ni­gung von Funk­tio­na­li­tät und Design ist nir­gend­wo so wich­tig wie bei Leit­sys­te­men oder Mes­se­stän­den. Kla­re Struk­tu­ren und unmiss­ver­ständ­li­che Bot­schaf­ten füh­ren den Betrach­ter, geschick­tes Design prä­sen­tiert die ange­bo­te­ne Ware. Genau wie beim Aus­stel­lungs­de­sign – bspw. für eine Ver­nis­sa­ge oder ein Muse­um – geht es hier um per­fek­te Ele­ganz, aber eben auch um den kom­mer­zi­el­len Aspekt.

Das heißt im Klar­text: Wir nut­zen den drei­di­men­sio­na­len Raum, um Pro­duk­te oder Leis­tun­gen opti­mal zu prä­sen­tie­ren.

FAQ

Was bedeu­te­te CMYK, brau­che ich SEO und wie­viel kos­tet eigent­lich eine Web­site? Fra­gen über Fra­gen. Hier beant­wor­ten wir die wich­tigs­ten davon. Wenn Ihr The­ma (noch) nicht dabei ist, schi­cken Sie uns ger­ne Ihre Fra­ge per E‑Mail.

Was kos­tet eine Web­site?

Gute Fra­ge! Nur lei­der nicht pau­schal mit einer Sum­me X zu beant­wor­ten. Denn genau­so könn­ten Sie fra­gen, was es kos­tet, ein Haus zu bau­en. Die Ant­wort dar­auf lau­tet: Es kommt dar­auf an. Wor­auf? Zum Bei­spiel dar­auf,

  • wie „groß“ und umfang­reich Ihre Web­site sein soll,
  • ob es sich um einen Relaunch einer bestehen­den Site han­delt oder ob alles neu kon­zi­piert, designt, getex­tet und imple­men­tiert wer­den muss,
  • ob Sie eine Stan­dard­lö­sung haben wol­len oder eine indi­vi­du­el­le Sei­te, die Ihren Stil, Ihre Phi­lo­so­phie und Ihr Allein­stel­lungs­merk­mal her­vor­brin­gen soll.

Aus die­sem Grund wer­den Sie, wenn Sie bei Goog­le nach den Kos­ten für eine Web­site suchen, auch Preis­span­nen von meh­re­ren tau­send Euro fin­den.

Ein Tipp von uns: Über­le­gen Sie sich, bevor Sie die Erstel­lung Ihrer Web­site bei einer Agen­tur in Auf­trag geben, was Sie damit errei­chen möch­ten. Haben Sie ein beson­de­res Hob­by, das Sie mit der Welt tei­len wol­len, reicht sicher­lich auch eine ein­fa­che Stan­dard-Lösung ohne gro­ßen Inves­ti­ti­ons­auf­wand. Wenn Sie mit Ihrer Web­site jedoch Geld ver­die­nen und Ihr Unter­neh­men, Ihre Pro­duk­te, Ihre Dienst­leis­tun­gen an den Mann oder die Frau brin­gen wol­len, soll­ten Sie auf eine moder­ne, respon­si­ve, such­ma­schi­nen­op­ti­mier­te und user­freund­li­che Web­site mit indi­vi­du­el­lem Web­de­sign set­zen. Und so eine Web­site gibt es nun ein­mal nicht „für lau“.

Wie gesagt, es ist wie beim Haus­bau. Es macht einen extre­men Unter­schied, ob Sie in einem Fer­tig­haus woh­nen möch­ten oder sich Ihr per­sön­li­ches Traum­haus von einem Archi­tek­ten ent­wer­fen las­sen.

Was kön­nen Sie also tun?

Kon­tak­tie­ren Sie uns und las­sen Sie sich ein indi­vi­du­el­les Ange­bot erstel­len. Dann wis­sen Sie es näm­lich ganz genau. Und nicht zuletzt gilt ja immer, Fra­gen kos­tet nichts!

Brau­che ich ein Cor­po­ra­te Design?

Nö, brau­chen Sie nicht unbe­dingt. Aber dann wer­den Sie eben auch nicht wahr­ge­nom­men. Oder zumin­dest nicht so rich­tig. Und wie­der­erkannt wer­den Sie dann schon gar nicht. Ein auf Sie zuge­schnit­te­nes, pro­fes­sio­nell erstell­tes und voll­kom­men indi­vi­du­el­les Cor­po­ra­te Design ver­kör­pert Sie, Ihr Unter­neh­men und Ihre Arbeits­wei­se – es macht Sie ein­zig­ar­tig und erkenn­bar.

Und glau­ben Sie uns: Der Markt da drau­ßen ist gesät­tigt. Da gibt es so gut wie alles. Wenn Ihre poten­ti­el­len Kun­din­nen und Kun­den Sie also aus der Mas­se nicht her­aus­fil­tern kön­nen, wer­den Sie nichts ver­kau­fen. Und wenn die­ses Her­aus­fil­tern zu lan­ge dau­ert, wer­den Sie eben­falls nichts ver­kau­fen. War­um also an der fal­schen Stel­le spa­ren?

Wer ist eigent­lich die­ser Herr Seo?

Drei klei­ne Buch­sta­ben, um die so viel Wir­bel ver­an­stal­tet wird. „SEO“! Das steht für „search engi­ne opti­mi­za­ti­on“ oder im Deut­schen ganz ein­fach für Such­ma­schi­nen­op­ti­mie­rung. (Damit ist SEO bit­te nicht zu ver­wech­seln mit SEA – dem Such­ma­schi­nen­mar­ke­ting.)

Mit einer such­ma­schi­nen­op­ti­mier­ten Web­site gelingt es Ihnen – im bes­ten Fal­le – ganz nach oben im Goog­le-Ran­king zu rut­schen. Das bedeu­tet für Sie im Klar­text: Ihre poten­ti­el­len Kun­din­nen und Kun­den fin­den Sie nicht nur auf den ers­ten Blick im Inter­net, son­dern sie fin­den auf Ihrer Web­site auch genau das, was sie dort erwar­tet haben.

Eine Web­site mit gutem SEO-Wert beinhal­tet:

  • her­vor­ra­gen­den Con­tent,
  • eine user­freund­li­che Struk­tur,
  • ein respon­si­ves Web­de­sign für ALLE End­ge­rä­te,
  • ein auf den Markt abge­stimm­tes, ana­ly­sier­tes und ganz­heit­lich kon­zi­pier­tes Key­word­ing!

Es lohnt sich also, eine Web­site auf einem geeig­ne­ten Con­tent-Manage­ment-Sys­tem (z.B. Word­Press oder Typo3) auf­zu­bau­en und von einem pro­fes­sio­nel­len Team aus Web­de­si­gnern, Con­tent- und Online­re­dak­teu­ren, Tex­tern, Gra­fik­de­si­gnern und SEO-Exper­ten betreu­en zu las­sen, die sich genau um die­se Aspek­te küm­mern.

Wozu muss ich mei­ne Web­site pfle­gen?

Die Web­site ist online, sieht super aus — dann passt doch alles, oder?

Naja, erst ein­mal schon. Aber es ist trotz­dem extrem wich­tig, die eige­ne Web­site regel­mä­ßig zu “pfle­gen”. Denn auch nach­dem ein Web­pro­jekt online gegan­gen ist, ver­lan­gen Sys­te­me wie Word­Press, Typo3 & Co. ab und zu etwas Bear­bei­tung. Sowohl das CMS (Con­tent Manage­ment Sys­tem) als auch dar­in instal­lier­te Plugins und The­mes wol­len regel­mä­ßig aktua­li­siert wer­den.

Das hat nicht zuletzt auch wich­ti­ge Sicher­heits­grün­de!

Das Gute dar­an ist: CM-Sys­te­me wie Word­Press wer­den von den ver­ant­wort­li­chen Ent­wick­lern kon­ti­nu­ier­lich ver­bes­sert und auch teil­wei­se auto­ma­tisch aktua­li­siert. Das bedeu­tet aber auch, dass fort­wäh­rend vie­le wei­te­re Updates (und damit mög­li­che Kon­flik­te oder Feh­ler) ent­ste­hen kön­nen.

Ver­al­te­te oder nicht mehr unter­stütz­te Plug-ins kön­nen die Leis­tung der Web­site nega­tiv beein­flus­sen und bedeu­ten Sicher­heits­lü­cken.

Unse­re Emp­feh­lung:

Wir emp­feh­len regel­mä­ßi­ge Updates, Sicher­heits­checks und Per­for­mance-Opti­mie­run­gen, um Ihre Web­site “sau­ber und funk­ti­ons­tüch­tig” zu hal­ten. Zu die­sen Punk­ten bera­ten wir Sie gern und bie­ten Ihnen dann das pas­sen­de Ser­vice­pa­ket an.

Noch eine Bemer­kung zum Schluss:

Wenn sich am Con­tent Ihrer Web­site über Mona­te oder sogar Jah­re hin­weg so gar nichts tut, wird Ihre Sei­te auch nach und nach bei Goog­le & Co. “abrut­schen”. Egal, wie such­ma­schi­nen­op­ti­miert die Erst­ein­rich­tung der Sei­te war — sie muss orga­nisch wach­sen. Das bedeu­tet für Sie: Sie brau­chen ein Instru­ment, mit dem Sie in regel­mä­ßi­gen Abstän­den neue Inhal­te pro­du­zie­ren und auch ab und zu mal etwas an Ihrer Web­site ver­än­dern kön­nen. Auch die­ser Aspekt gehört zur War­tung und Pfle­ge einer Web­site dazu!

War­um das so wich­tig ist?

Erklä­ren wir Ihnen ger­ne. Ein­fach nach­le­sen unter der Fra­ge “Wer ist eigent­lich die­ser Herr Seo?”. Viel Spaß dabei!

Andrea Bre­nes
Anne-Brit Gäbel
Kers­tin Wol­len­we­ber